Ein ruhiges Gespräch und Beistand

Wir nehmen uns viel Zeit für individuelle Beratung und ein ruhiges Gespräch. Zeit zum Innehalten und Abschied nehmen. Auch wenn es viel zu besprechen und zu organisieren gibt, ist es wichtig, sich vom Verstorbenen in individueller Form zu verabschieden und eigenen Gedanken nachzuspüren.

Mit unserer Erfahrung wollen wir helfen, Ihren eigenen Weg zum Umgang mit der Trauer zu finden. Oft kommen viele Gefühle zusammen. Heimweh und Schmerz mischen sich mit Liebe und Dankbarkeit für die gemeinsam erlebte Zeit.

Wir halten den Überblick und organisieren alles bis ins kleinste Detail. 
Trauerfeierlichkeiten und Beisetzung geben dem Abschied einen Rahmen und der Trauer eine Form. Es ist uns wichtig, dass der Abschied würdevoll und in angemessener Ruhe vollzogen wird.

Nach Ihren Wünschen erstellen wir Karten und Erinnerungsbilder und geben Anzeigen für Sie auf. Wir helfen Ihnen bei der Gestaltung der Trauerfeierlichkeiten und können Ihnen Musiker für die musikalische Umrahmung und Floristen für den Blumenschmuck vermitteln.

In Absprache mit den Ämtern legen wir gemeinsam mit Ihnen den Termin für die Beerdigung fest und erledigen alle notwendigen Formalitäten. Wir pflegen gute Kontakte zu den Pfarrämtern oder vermitteln Ihnen einen Trauerredner. Gerne empfehlen wir Ihnen Gärtner oder Steinmetze, die Sie bei der Grabpflege oder beim Grabmal beraten.

Irmgard Kimmig
Tel. 07804 - 748
Fax 07804 - 910266
77728 Oppenau
Büro: Rotenbachstraße 7
Ausstellung: Poststraße 12
info(at)kimmig-bestattungen.de